Übersetzungen dieser Seite:

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:tp:collabcloud:webapps:contacts

Kontakte

Beschreibung

Die Web-App Kontakte ist ein User Interface für den CardDAV Server innerhalb der Collaboration Cloud. Mit ihr können Sie Ihre Kontakte von verschiedenen Geräten ganz einfach mit der Collaboration Cloud synchronisieren und sie online bearbeiten.

  • 🎉 Vergessen Sie nie wieder einen Geburtstag! Sie können Geburtstag und andere kommende Events mit Ihrem Kalender synchronisieren.
  • 👥 Adressbücher teilen! Sie wollen Ihre Kontakte mit Freunden und Bekannten teilen? Kein Problem!

Zugriff

Webbrowser

Mit einem Webbrowser kann unter https://ccs.jade-hs.de/apps/contacts auf die Web-App „Kontakte“ in der Collaboration Cloud der Jade Hochschule zugegriffen werden. Diese Web-App müssen sie möglicherweise unter Einstellungen / App-Reihenfolge zunächst aktivieren.

Smartphone-App

Apple iOS: In Apple iOS ist der CardDAV-Client bereits im Betriebssystem integriert.

Tippen Sie auf Ihrem iOS Gerät auf „Einstellungen / Passwörter & Accounts / Account hinzufügen / Andere / CardDAV-Account hinzufügen“.

Konfigurieren Sie diesen mit den folgenden Einstellungen:

  • Server: ccs.jade-hs.de
  • Benutzername: Standardanmeldung (Form: ma1150)
  • Passwort: <Ihr Passwort>
  • Beschreibung: JADE-HS - Collaboration Cloud (oder kurz: JADE-HS - CC)

Sie finden Ihre Kontakte dann in der Kontakte-App auf Ihrem Smartphone.

Google Android: In Google Android müssen Sie zunächst einen CalDAV-Client installieren.

  • F-Droid App Store: DAVx5
  • Google Play Store: DAVx5 (kostenpflichtig)

Konfigurieren Sie diesen mit den folgenden Einstellungen:

  • Mit URL und Benutzername anmelden
  • Basis-URL: https://ccs.jade-hs.de/remote.php/dav/
  • Kontoname: Ihre E-Mail Adresse
  • Kontaktgruppen-Methode: Gruppen sind Kategorien der Kontakte

Im Anschluss müssen Sie eventuell noch auf der App CardDAV den Menüpunkt „Adressbücher neu erkennen“ und dann die erscheinenden Adressbücher aktivieren.

Sie finden Ihre Kontakte dann in der Kontakte-App auf Ihrem Smartphone.

Desktops

Apple macOS: In Apple macOS ist der CardDAV-Client bereits im Betriebssystem integriert.

Wählen Sie in der Systemsteuerung den Punkt „Internet-Accounts“. Wählen Sie „Anderen Account hinzufügen …“ und dann „CardDAV-Account“.

Konfigurieren Sie diesen mit den folgenden Einstellungen:

  • Accounttyp: Manuell
  • Benutzername: Standardanmeldung (Form: ma1150)
  • Passwort: <Ihr Passwort>
  • Serveradresse: https://ccs.jade-hs.de/remote.php/dav/addressbooks/users/<Ihr Benutzername>/contacts/

Abschließend sollten Sie noch die Beschreibung des gerade erstellten Kontakte-Accounts in „JADE-HS - Collaboration Cloud“ (oder kurz: „JADE-HS - CC“) ändern.

Sie finden Ihre Kontakte dann in der integrierten „Kontakte“ Anwendung.

Linux: In Linux ist ein CardDAV-Client bereits im Betriebssystem integriert.

Wählen Sie „Einstellungen / Online-Konten / Ein Konto hinzufügen / Nextcloud“ und konfigurieren Sie dieses mit den folgenden Einstellungen:

  • Server: ccs.jade-hs.de
  • Benutzername: Standardanmeldung (Form: ma1150)
  • Passwort: <Ihr Passwort>

Im Anschluss bestimmen Sie noch, wofür das Konto verwendet wird und schließen das Fenster mit dem „X“. Sie finden Ihre Kontakte dann in der integrierten „Kontakte“ Anwendung.

Microsoft Windows: Mit Hilfe eines CardDAV-Clients können Hochschulangehörige auf die Kontakte in der Collaboration Cloud der Jade Hochschule zugreifen, hier bietet sich zum Beispiel der Outlook CalDav Synchronizer zur Synchronisation mit Microsoft Outlook an.

Vorarbeiten:

  • Installieren Sie - wenn noch nicht geschehen - den Outlook CalDav Synchronizer auf Ihrem System.
  • Legen Sie sich in der Weboberfläche der Collaboration Cloud in der WebApp Kontakte„ unter „Einstellungen“ ein neues Adressbuch mit dem Namen „JADE-HS“ an.
  • Klicken Sie auf die 3 Punkte rechts neben ihrem neuen Adressbuch und wählen den Eintrag „Link kopieren“ aus, damit wird die URL zu Ihrem Adressbuch in die Zwischenablage kopiert. Diese URL benötigen wir im späteren Konfigurationsprozeß.

Microsoft Outlook:

  • Starten Sie Microsoft Outlook und wählen das Ribbon „CalDav Synchronizer“
  • Erstellen Sie mit „Synchronisationsprofile / Neu (+)“ ein neues Synchronisationsprofil:
    • Wählen Sie als Profiltyp „Nextcloud“ aus.
    • Name: Kontakte-CC-JADE-HS
    • Outlook Ordner: Klicken Sie auf die 3 Punkte
      • Neu…
      • Name: Kontakte-CC-JADE-HS
      • Ordner enthält Elemente des Typs: Kontakt
      • Ordner soll angelegt werden unter: Im Stamm Ihres Kontos (klicken Sie auf Ihre E-Mail-Adresse)
    • DAV URL: Löschen Sie die Vorgabe und kopieren Sie (mit STRG+V) den Inhalt ihrer Zwischenablage in dieses Feld
    • Username: Ihr Benutzername in der Standardanmeldung (Form: ma1150)
    • Passwort: Ihr Passwort
    • Email-Adresse: Ihre dienstliche E-Mail-Adresse
    • Klicken Sie auf den Button „Teste oder suche Einstellungen“ und und dann bei erfolgreichem Verbindungstest auf den Button „OK“.