Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:services:collabcloud:start

Collaboration Cloud

Das Hochschulrechenzentrum (HRZ) bietet Ihnen unter dem Begriff „Collaboration Cloud“ eine Reihe von Diensten an, die das gemeinschaftliche Arbeiten verbessern sollen:

  • Zusammenarbeit in Teams
  • Zusammenarbeit auch mit hochschul-externen Partnern
  • Terminplanung
  • Nachrichtenaustausch
  • Integrierte Webanwendungen

Die Collaboration Cloud besteht aus den folgenden Teil-Diensten:

Collaboration Cloud Storage

Der Teil Collaboration Cloud Storage (CCS) besteht zurzeit im Wesentlichen aus einem cloudbasierten Speicherdienst zur zentralen Datenablage, diesen bieten wir unter Verwendung der Software „Nextcloud“ an. Der Jade Hochschule stehen hierfür Speichersysteme am Studienort Oldenburg zur Verfügung, welche zusätzlich eine Kopie der Daten auf ein System am Studienort in Wilhelmshaven erstellt. Die Daten werden verschlüsselt übertragen, womit ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet ist.

Die folgenden Funktionen sind zurzeit verfügbar:

  • Zentrale, persönliche Dateiablage und Synchronisationsmöglichkeiten auf Ihr Endgerät mit Hilfe der Desktop-Client Software. Hier stehen den „Bediensteten“ der Jade Hochschule 50 GB Speicherplatz zur Verfügung, Studierende können 10 GB nutzen.
  • Wiederherstellung geänderter oder gelöschter Dateien.
  • Direktes Betrachten vieler Multimedia- und Standarddateiformate im Webbrowser.
  • Verfügbarkeit von Gruppen-Ordnern zur Arbeit im Team.
  • Verfügbarkeit von verschiedenen WebApps zur Erweiterung der Funktionalität.
  • Möglichkeit der Verschlüsselung von Dateien.

Mit einem Webbrowser können Hochschulangehörige unter https://ccs.jade-hs.de auf die Collaboration Cloud - Storage (CCS) der Jade Hochschule zugreifen.

Der Vorgänger-Dienst „CloudStorage (ownCloud)“ wurde am 05.08.2019 außer Betrieb genommen. Bitte verwenden Sie ab sofort die Dienste der Collaboration Cloud.

Collaboration Cloud Messaging

Der Teil Collaboration Cloud Messaging (CCM) nutzt unseren Dienst Messaging zum globalen Chat und bindet diesen über die WebApp XMPP Chat in die Weboberfläche der Collaboration Cloud Storage (CCS) ein.

Die Kommunikation im XMPP-Netzwerk geschieht über eine sogenannte Jabber-ID, welche die Form ähnlich einer E-Mail Adresse hat. Diese liegt bereits für alle Hochschulmitglieder und -angehörigen in der Form <Ihr Benutzername>@xmpp.jade-hs.de vor.

Collaboration Cloud Office

Der Teil Collaboration Cloud - Office (CCO) ist zurzeit im Hochschulrechenzentrum in der Einführung. Mit Hilfe der Software ONLYOFFICE wird das gemeinschaftliche Bearbeiten von Office Dokumenten direkt im Browser Fenster ermöglicht.